"Coralie et Geert't"

Coralie de Boüard

Schon in den Kinderschuhen begleitete die noch junge Coralie ihren Vater in die Keller des weltbekannten Château Angélus. Die Begeisterung für Wein ist also nicht von Irgendwo. Der Durchbruch kam, als sie 2014 das Management des Château Fleur de Boüard übernahm. Von da an konnte sie den grossen Schuhen ihres Vaters nach eifern, was sie auf brillante und eigene Weise tut. Dieses Jahr brachte sie den frischen und noch brandneuen Clos de Boüard auf den Markt, welchen wir am 01. Dezember 2018 das erste Mal in der Schweiz degustieren dürfen.

Homepage: https://www.lafleurdebouard.com/fr/chateau_la_fleur_de_bouard.html

Geert ‘t Jong

Ist seit 1992 im Weinhandel tätig und hat mit seiner Frau Jeannette ‘t Jong-Ratti 2001 die Weinhandlung Cantina RATTI gegründet. Im Jahr 2009 baute die Familie unterirdisch einen 622 m2 grossen Weinkeller, in welchem perfekte, natürliche klimatische Verhältnisse herrschen (konstant 11-12 Grad und 65% – 70% Luftfeuchtigkeit).
Die Leidenschaft des gebürtigen Holländers für Bordeaux-Weine unterstreicht Geert, in dem er jedes Jahr zu den Primeur Degustationen reist. Bei seinen Reisen nach West Frankreich besucht er natürlich auch seine mittlerweile guten Freunde auf den Weingütern, was einen engen Kontakt und eine wunderbare Brücke in die Schweiz garantiert.

Homepage: https://www.cantina-ratti.ch/ueber-uns/