Bild von Wandertage im Engadin

Ab CHF 420 pro Person

Wandertage im Engadin

Entdecken Sie unsere Region neu und lassen Sie sich von unserer Wanderleiterin Ursula Jaag die verborgenen Schätze des Engadins zeigen.

Leistungsumfang

  • Zwei Übernachtungen im Superior Zimmer
  • Losgehen und die Region bei einer geführten Tageswanderung erkunden
  • Rosatsch Picknick an der frischen Bergluft geniessen
  • Kunst der Milchverarbeitung bei Käsereibesuch erleben
  • Entspannen und Auftanken im hauseigenen Kraftort mit Sauna, Finarium und Ruhebereich
  • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag
  • Gratis Aussenparkplatz
  • Gratis WLAN
  • Transfer vom und zum Bahnhof Celerina

Das Programm

Der Weg führt ein kurzes Stück dem Silsersee entlang, dann vorbei an Maloja, Mooren und Auen, gemächlich ansteigend durch den lichten Engadiner Wald zum zweiten See, dem Lägh da Bitabergh. Wer möchte, springt ein erstes Mal ins erfrischende Wasser. Nach einem Zwischenhalt steigt der Weg etwas an bis zum höchsten Punkt der Wanderung, der Motta Salacina 2149. Auf der wunderbaren Hochebene mit Aussicht übers Oberengadin und die schroffen Bergeller Berge geniessen wir das Rosatsch Lunchpaket und lassen die Seele baumeln.

Dann wandern wir weiter über die Hochebene – an einem namenlosen See vorbei (der darauf wartet, benannt zu werden), hinunter zum klaren Lägh da Cavloc im Val Forno. Nach einem erfrischenden Bad im See erwartet uns zum Nachtisch eine lokale Käse-Degustation auf der Alp. Entlang des Cavloc-See steigen wir dann hinunter nach Maloja. Insgesamt überwinden wir auf den zwölf Kilometern knapp 600 Höhenmeter.

Die Begleitung

Ursula ist im kleinen Bündner-Weiler Stels nah an der Natur aufgewachsen. Nach ihrem Tourismus-Studium in Chur hat sie in verschiedenen SAC Hütten Berggängerinnen und Berggänger bewirtet. Heute zeigt die passionierte Bergsportlerin und ESA Wanderleiterin den Gästen ihre liebsten Touren entlang Rot-Weiss-markierter Pfade. Im Mittelpunkt stehen dabei das Kollektiverlebnis der Gruppe, Bewegung, Genuss, Natur erleben, Ruhe tanken, Neues entdecken und viel Lachen.

Partner

Bike

Swiss Bike School

Atemcoaching

Vivaa – Georgia Hauser

Kontakt

Möchten Sie mehr zu unserem Wanderpackage erfahren? Martina Pozzi, die Leiterin unserer Reception, gibt Ihnen gerne Auskunft.

Portrait von  Martina Pozzi

Martina Pozzi

Leiterin Reception/Guest Relation

martina.pozzi@rosatsch.ch

Schreiben

Kopieren

Kopiert

+41 81 837 01 01

Anrufen

Kopieren

Kopiert


Schliessen
Chesa Rosatsch Logo
S
M
L
XL
XXL